Website der Sprachenschule LernWege

Eine Website mit zwei besonderen Herausforderungen: Sie war ohne Bebilderung und so zu realisieren, dass auch solche Interessenten einen Zugang finden, die sich mit Hilfe der Schule erst ans Lesen und Verstehen in der deutschen Sprache heranarbeiten wollen.

Mit Pawel Wrobel zusammen entwickelte ich eine kleine, einfache Site, die das breite Spektrum an Integrationskursen, Deutschkursen und Fremdsprachenkursen in der gebotenen Kürze darstellt, vor allem aber als Anlaufstelle für Interessenten dient.

Damit sprachungeübte Interessenten einen raschen Zugang finden, fassen drei Texttags am Beginn jeder Seite die Kerninhalte stichwortartig zusammen.

Und damit die Leute vom Verein die Website jederzeit aktualisieren können, basiert sie auf einem open source CMS, in dessen Anwendung Pawel die Schulleiterin gecoacht haben.

Auftraggeber

  • LernWege e.V.

Meine Leistungen

  • Konzept
  • Textlektorat (Startset)

Partner

  • Pawel Wrobel (Schriftzug/Logoentwicklung, Webdesign, Programmierung, CMS-Schulung)

Die Website im Netz


Berlin  |  September 2010