Vortrag »Gelungenes Briefing, gelungener Auftrag«

nw-24Für das Weiterbildungsprogramm »Design & Company« buchte mich das Internationale Designzentrum Berlin als Referent. Die Vorträge der Reihe sollten den Zuhörerinnen und Zuhörern einen schnellen Einstieg in unternehmerische Themen ermöglichen. Das Programm ist eine Initiative der Berliner Kulturverwaltung, um Fortbildungsangebote in Kreativberufen zu unterstützen. Es läuft bis 2015 und wird im Programm »Qualifizierung Kulturwirtschaft« aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.

Mein Vortrag baute auf meinem Buch zum Thema auf. Gehalten im April 2011 war er der erste, der in der ehemaligen VIP-Lounge des GAT-Bereichs am Flughafen Tempelhof stattfand. GAT steht für General Aviation Terminal, also den ehemaligen Abfertigungsbereich für den Geschäfts-, Charter- und Taxiflugverkehr und den Helikopterservice. (Das IDZ war kaum einen Monat vorher in das denkmalgeschützte Flughafengebäude gezogen.)

Mit 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war mein Vortrag immerhin die am zweitbesten besuchte Veranstaltung der Reihe im Jahr 2011. Geschlagen hat mich nur – wer verstünde das nicht? – das Thema Akquisition.

Auftraggeber

  • IDZ Internationales Design Zentrum Berlin

Meine Leistungen

  • Vortrag

Berlin  |  April 2011