Projekte zum Thema »Baustoffe & Bauwirtschaft«

baustoffe2…habe ich bislang unter anderem für diese Auftraggeberinnen und Auftraggeber realisiert:

  • ACO passavant
  • Bethe Ingenieure
  • Grassl Ingenieure
  • Nolte & Partner Ingenieure
  • Ulf Passek Schwimmteichbau
  • SCHOTT AG, Mainz
  • Tremco illbruck

Zwei Handwerksbroschüren illbruck

nw-37bNeben der Broschüre für Architektinnen und Architekten entstanden im Zuge des Relaunches der Produktmarke illbruck zwei weitere Broschüren, die sich an die Zielgruppe Handwerker wenden. Eine widmet sich dem Anwendungsbereich Fuge, die andere dem Bereich Fenster.

Für beide habe ich – im Rahmen des Printkonzepts, das ich mit dem Team der Branding-Agentur kleiner & bold entwickelt hatte – auch Tonalität und Inhaltsstruktur konzipiert.

nw-37aDie beiden Broschüren – eine 20, eine 44 Seiten stark – kann man sich (Stand Juni 2014) auf der Website von illbruck als PDF anschauen.

Auftraggeber

  • kleiner & bold / Tremco Illbruck GmbH

Meine Leistungen

  • Konzept Printmedien (mit kleiner & bold)
  • Inhaltskonzept Broschüre (mit kleiner & bold)
  • Interviews
  • Text

Partner

  • kleiner & bold, Berlin (Projektleitung, Design, Layout, Produktion)

Imagebroschüren SCHOTT AG

nw-28aNach meiner Arbeit für die Sparte »Architecture + Design« der SCHOTT AG engagierte mich die rührige Berliner Branding-Agentur kleiner & bold erneut, um als Teil des Agenturteams zwei Imagebroschüren für den weltweit agierenden Glashersteller zu erarbeiten.

»Die Welt von SCHOTT« zielt auf eine stärker fachlich orientierte Öffentlichkeit. Strukturiert sind die Inhalte deshalb nach den Kernmärkten und Anwendungsbereichen, in und für die SCHOTT aktiv ist. Ergänzt werden sie durch Kapitel zu Kundennähe, Qualitätssicherung, Forschung & Entwicklung, Corporate Responsibility und zur weltweiten Präsenz.

nw-28b

»Ein Tag mit SCHOTT« richtet sich an eine breitere Öffentlichkeit. An 14 Stationen rund um den Globus werden die Leistungen des Konzerns und ihre Auswirkungen auf unseren Alltag transparent. Zeitlich verteilen sich die Stationen scheinbar auf einen 24-Stunden-Tag, finden aber durch die Zeitverschiebung alle im selben Moment statt.

Beide Broschüren sind auch online auf deutsch und englisch verfügbar.

 

Auftraggeber

  • kleiner & bold GmbH, Berlin /SCHOTT AG, Mainz

Meine Leistungen

  • Inhaltskonzept (mit dem Auftraggeber)
  • Text deutsch (und englisch)

Partner

  • kleiner & bold, Berlin (Projektleitung, Grafik, Realisierung)

Kundenmagazin »indicator«

nw-31Für ihre Kunden aus der Immobilien- und Wohnungswirtschaft veröffentlicht die Mainzer Aareon AG zweimal im Jahr das anspruchsvolle Magazin »indicator«. Nomen est omen: Neben hauseigenen Neuentwicklungen und innovativen Lösungen stehen Trends und Entwicklungen in Wirtschaft und Gesellschaft im Mittelpunkt.

Die Redaktion erledigt die Aareon AG im eigenen Hause. Ich liefere Texte und Reportagen, deren Themen die Redaktion entwickelt.

25Auftraggeber

  • Aareon AG, Mainz

Meine Leistungen

  • Text für Meldungen, Berichte, Reportagen
  • Interviews

Partner

  • TWENTY ONE BRANDS, Wiesbaden (Visuelle Konzeption, Design, Realisierung)
    im Auftrag der Aareon AG

Imagebroschüre AVILA Projektmanagement

nw-38Eine solide, unaufwändige Broschüre, eher sachlich als vollmundig, vertrauenserweckend, unkompliziert, gerne etwas konservativ, mit knappen aber präzisen und vollständigen Aussagen zur Philosophie, zum Zweck, zu den Zielen und den Referenzen des Unternehmens – so etwa lautete die Anforderung an die neue Imagebroschüre der AVILA Projektmanagement. Die Gesellschaft hatte im Verband der Immobiliengruppe neue Aufgaben übernommen, die sie nicht nur intern, sondern auch für externe Kundinnen und Kunden erbringt.

Ich entwickelte mit Pawel Wrobel und dem Kunden einen Acht-Seiter; Pawel übernahm das Layout und leitete aus den Logos der Konzernmutter und der Schwesternunternehmen ein neues Signet für die Gesellschaft ab.

Die Broschüre gibt es auch online – als PDF.

Auftraggeber

  • AVILA Gruppe

Meine Leistungen

  • Konzept
  • Text
  • Redaktion
  • Bildredaktion
  • Projektleitung

Partner

  • Pawel Wrobel (Logodesign, Layout & Produktion)

AVILA Portfolio

nw-53Für die AVILA Gruppe habe ich gemeinsam mit Pawel Wrobel, der für Satz und Layout verantwortlich zeichnete, eine Broschürenfassung des Immobilienportfolios der Gruppe erarbeitet.

Die über 100 Seiten starke Broschüre wurde für den internen Gebrauch und als Information für ausgewählte Geschäftspartner in kleiner Stückzahl digital produziert.

Da sich der Bestand regelmäßig ändert, wäre ein Druck in größerer Auflage unsinnig. Stattdessen haben wir dem Auftraggeber am Ende ein Dokument geliefert, das die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seither eigenständig aktualisieren.

Auftraggeber

  • AVILA Gruppe

Meine Leistungen

  • Konzept
  • Textüberarbeitung
  • Bildredaktion
  • Projektleitung

Partner

  • Pawel Wrobel, Berlin (Layout/Satz und Produktion)

Elf Produktbroschüren SCHOTT Architectural + Design

nw-01bDie SCHOTT AG stellt eine Fülle von Spezialgläsern für Architektur, Innenausbau und Möbelbau her. Für die elf wichtigsten Segmente entstanden elf Produktbroschüren, die ich mit der Agentur kleiner & bold entwickelt und getextet habe.

Die elf Themen lauten: entspiegeltes Glas, opakes Glas, Glas für Brandschutzverglasungen, LED-Systeme und Faseroptik, Bilderglas, Verwandlungsglas, smarte Gläser, Strahlenschutzglas, Farbeffektglas, gebäudeintegrierte Photovoltaik und Restaurierungsgläser.

Auftraggeber

  • kleiner & bold für SCHOTT AG

Meine Leistungen

  • Redaktion
  • Inhaltskonzept (mit kleiner & bold)
  • Text

Partner

  • kleiner & bold, Berlin (Gesamtkonzept, Projektverantwortung, Layout, Produktion)

Imagebroschüre SCHOTT Architectural + Design

nw-01aZielgruppe dieser 32 Seiten starken Broschüre sind Fachleute aus Architektur, Innenarchitektur und Design. Inhaltlich steht die Bandbreite der Produkte und Anwendungsgebiete von SCHOTT, vor allem aber: die besondere, anwender- und innovationsorientierte Arbeitsweise des Traditionsunternehmens im Mittelpunkt.

Testimonials von und Interviews mit Architekten und Interior Designern, Nutzern und den Experten von SCHOTT stellen die Kernaussagen heraus, die an bekannten Referenzprojekten exemplifiziert werden.

Ich habe das von der Agentur kleiner & bold vorgelegte Inhaltskonzept mit- und weiterentwickelt und die Texte geschrieben. Herausgekommen ist eine tolle, gut lesbare Broschüre, die leider nicht online verfügbar ist.

Auftraggeber

  • kleiner & bold für SCHOTT AG

Meine Leistungen

  • Redaktion
  • Inhaltskonzept (mit kleiner & bold)
  • Text / Lektorat

Partner

  • kleiner & bold, Berlin (Gesamtkonzept, Projektverantwortung, Layout, Produktion)

Broschüre und Website Lichtvision

Von der spektakulären Medienfassade bis zum funktionalen Beleuchtungskonzept, das Tages- und Kunstlicht ausbalanciert – das Arbeitsfeld des Berliner Designbüros Lichtvision hat viele Schattierungen. Zu den Projekten der Lichtdesigner gehören große Museen, Bundesministerien, Bürogebäude, Kreuzfahrtsschiffe und bekannte Landmarks wie das Berliner SonyCenter.

Für die Imagebroschüre des Büros habe ich die Texte zu den Leistungs- und Aufgabenbereichen, zur Unternehmensvision und – nach Gesprächen mit den vier Gesellschaftern – deren Portraits und O-Töne erarbeitet, Projekttexte lektoriert und teils grundlegend umgeschrieben.

Die Kerntexte wurden auch für die Website verwendet. Allerdings gibt es dort auch etliche Projektbeschreibungen aus anderer Feder. Das tut dem Vergnügen beim Anschauen aber keinen Abbruch.

Auftraggeber

  • Lichtvision GmbH

Meine Leistungen

  • Claims
  • Text
  • Lektorat und Textüberarbeitung

Partner

  • Fuenfwerken Design, Berlin/Wiesbaden (Design & Realisierung)

Mareon Newsletter

nw-57Seit 2007 redigiere oder verfasse ich die Texte für den Newsletter des Service-Portals Mareon. Mareon ist eine Plattform, die Wohnungs- und Immobilienunternehmen mit ihren Handwerkern und Dienstleistern vernetzt.

Wie es sich für ein Angebot gehört, das schlanke Prozesse und den papierlosen Geschäftspapier ins Zentrum rückt, wird auch der Newsletter digital verschickt. Anwender erhalten ihn derzeit dreimal im Jahr.

Auftraggeber

  • Aareon AG, Mainz

Meine Leistungen

  • Text
  • Lektorat

Den Newsletter abonnieren


Infoblätter Aareon AG

Mit zwei- oder vierseitigen Faltblättern informiert die Aaeon AG Ihre Kunden über spezielle Angebote, neue Lösungen für aktuelle Aufgaben und ergänzende Services und Anwendungen rund um ihre ERP-Systeme. Über die Jahre unserer Zusammenarbeit konnte ich für eine Reihe dieser Publikationen die Texte liefern. Grafik und Produktion realisiert die Aareon AG mit ihrer Hausagentur.

Auftraggeber

  • Aareon AG, Mainz

Meine Leistungen

  • Text

Aareon Referenzsteckbriefe

Wie machen’s die anderen? ist eine Frage, die nicht nur in der Immobilien- und Wohnungswirtschaft jeden Entscheider interessiert. Die Aareon AG nutzt dieses Interesse mit ihren Referenzsteckbriefen. In kurzer, knapper Form zeigen die Blätter, wie jeweils ein bestimmter Kunde mit Hilfe der Aareon konkrete Probleme gelöst hat. Dabei unterteilen sich die Texte klar in Beschreibungen der Aufgabe, der Lösung und des erzielten Resultats.

Ich habe über die Jahre für eine stattliche Anzahl solcher Steckbriefe Redaktion und Text übernommen. Teils lagen Interviews oder schriftliche Äußerungen des betreffenden Kunden vor, noch häufiger basieren die Zitate und Aussagen im Steckrief auf kurzen Telefon- oder Vor-Ort-Interviews, die ich mit den Kunden führte. Grafik und Produktion realisiert die Aareon AG mit ihrer Hausagentur.

Auftraggeber

  • Aareon AG, Mainz

Meine Leistungen

  • Interviews
  • Text

Exposé und Konzept »Solaris Stuttgart«

Mit Hayn / Willemeit Media habe ich für ein Bürohaus in Stuttgart vor einiger Zeit ein Kommunikationskonzept erarbeitet.

Das vierseitige Vermietungsexposé ist ein Resultat dieses Konzepts. Bis dato hatten die Makler mit wenig ansprechenden Ausdruckkonvoluten gearbeitet. Ich lieferte Inhaltskonzept und Text, den Rest – von der Grafik bis zur Produktion – übernahm die Agentur.

Auftraggeber

  • Vierte GJE Immobilien GmbH & Co KG

Meine Leistungen

  • Inhaltskonzept
  • Text

Partner

  • Hayn / Willemeit Media  (Design, Layout, Projektleitung)

Mailings Sage Software GmbH

Sage liefert ERP-Systeme und betriebswirtschaftliche Anwendungen vor allem für kleine und mittlere Unternehmen. Für das Direktmarketing habe ich mehrfach Texte und Claims zu Selfmailern und E-Mailings verfasst.

Zweck war es meist, Kunden im Rahmen von Aktionen dazu zu bewegen, Updates oder Erweiterungen zu ordern, um mit veränderten Vorschriften und Gesetzen Schritt zu halten.

Konzept und Design der Mailings lagen in Händen einer externen Agentur. Die Projektsteuerung übernahm der Kunde selbst.

Auftraggeber

  • Sage Software GmbH

Meine Leistungen

  • Text

Broschüren ERP-Systeme der Aareon AG

94Die Aareon AG ist europaweit das führende Beratungs- und Systemhaus für die Immobilienwirtschaft. Mehr als 50.000 Aareon-Anwender in Europa verwalten zusammen mehr als neun Millionen Mieteinheiten. Kernpunkt des IT-Angebots der Aareon sind die ERP-Systeme: Blue Eagle (auf der Basis von SAP®), Wodis (seit kurzem: Wodis Sigma) und GES.

Für alle drei IT-Systeme  habe ich – im Lauf mehrerer Jahre – die Broschüren getextet. Manche davon mehrfach: weil sie aktualisiert und neu aufgelegt wurden.

Grafik und Produktion realisierte die Aareon AG mit ihrer Hausagentur.

Auftraggeber

  • Aareon AG, Mainz

Meine Leistungen

  • Inhaltskonzept (Mitarbeit)
  • Text

Flyer »BBI Airport City« und »BBI Business Park«

Der Masterplan zum neuen Hauptstadtflughafen BBI sieht vor allem zwei Standorte vor, an denen sich Gewerbe ansiedelt. Die BBI Airport City liegt direkt an der Hauptzufahrt von der Autobahn – ein Handels- und Dienstleistungszentrum, das das Entree zum Terminal bildet. Für flächenintensivere Nutzungen gibt es den BBI Business Park, ein gewaltiges Gewerbegebiet östlich der Autobahn.

Zur Vermarktung beider Vorhaben entstanden zwei zweisprachige Flyer – im Auftrag der Abteilung Sales & Development der Berliner Flughäfen. Bald nach Fertigstellung wurde der städtebauliche Wettbewerb für den BBI Business Park entschieden. Damit waren die verwendeten Illustrationen nicht mehr aktuell.

Dass die Texte, die ich lieferte, ein Eigenleben entwickelten und teils eins zu eins, teils unverändert in neu bebilderte Veröffentlichungen sowohl des business location center Berlin als auch des Investors auftauchten, der den überwiegenden Teil des BBI Business Park übernahm, nehme ich gelassen. Und als Kompliment.

Auftraggeber

  • Fürcho GmbH für die Berliner Flughäfen GmbH

Meine Leistungen

  • Text

Partner

  • Fürcho GmbH (Projektleitung, Layout)

Berlin Portfolio

Als Nachfolger des Berliner Büroflächenberichts erschien bis 2008 in sechs Ausgaben die Publikation »Berlin Portfolio«. Verteilt wurde sie vor allem auf den Immobilienmessen MIPIM (Cannes) und Expo Real (München).

Das Heft listete – sortiert nach zehn Schwerpunkt-Standorten – verfügbare Büroflächen in Neubauten und sanierten Komplexen auf. Unter dem Dach einer Senatsveröffentlichung konnten Investoren damit ihre Projekte präsentieren.

Ich lieferte die jährlich aktualisierten Texte zu den Standorten, kurze Textportraits zu einzelnen Nutzern, lektorierte die Einleitung der Senatsfachabteilung und unterstützte die mit der Produktion betraute Agentur bei den Standortkarten.

Auftraggeber

  • Fürcho GmbH für die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Berlin

Meine Leistungen

  • Text
  • Lektorat

Partner

  • Fürcho GmbH (Projektleitung, Layout, Produktion)
  • Pawel Wrobel (Lagepläne)

Handwerkerportraits

Mareon ist ein Serviceportal für die Immobilienwirtschaft, das Wohnungsunternehmen direkt und online mit ihren Handwerkern vernetzt.

Kurze Bildkarten mit Zitaten von Handwerksbetrieben, die bereits mit Mareon arbeiten, sollten als Testimonials für die clevere Lösung werben.

Ich führte Interviews mit mehr als 20 Handwerkern und entwickelte daraus eine Reihe von Kurzsteckbriefen, die vor allem auf der Website des Portals eingesetzt wurden.

Auftraggeber

  • Aareon AG, Mainz

Meine Leistungen

  • Telefoninterviews
  • Text
  • Redaktion
  • Bildredaktion